Requirements_grau_verblassend_zugeschnitten
  • Einführung in die Methodik des Requirements Engineerings

    Grundsätzliche Einführung in die Methodik sowie Vorteile des Requirements Engineerings.
    "Just another method or chance for cost reduction through early fault detection?"

  • Writing better requirements

    Das Schreiben von Anforderungen ist gerade zu Beginn keinesfalls trivial und fast jeder macht Fehler, die vermeidbar sind.
    Nach dieser Schulung werden Ihre Anforderungen eindeutiger und verständlicher, so dass sie von anderen besser verstanden und Fehlinterpretationen ausgeschlossen werden können.
    Durch den Erhalt eines Leitfadens können typische Fehler vermieden und eine deutliche Qualitätssteigerung der geschriebenen Anforderungen erreicht werden.

  • Effiziente Nutzung von IBM Rational DOORS®

    Die Möglichkeiten "bessere" Requirements zu schreiben bedingt die Beherrschung des Tools.
    Hier können wir auf über 10-jähriges Expertenwissen in unterschiedlichsten Branchen zurückgreifen.

  • Exporte von Rational DOORS® nach Microsoft Word® mit Rational Publishing Engine®

    Rational Publishing Engine ermöglicht die schnelle & automatische Generierung von Dokumenten aus DOORS nach Word.
    Gründe sind zum einen die Einbindung von Unternehmensteilen, Kunden oder Zulieferern, die toolseitig nicht eingebunden sind.
    Zum anderen verlangt die Freigabe von Dokumenten oftmals ein Word- oder PDF-Format.
    Zuletzt besteht trotz papierlosem Büro und steigender Digitalisierung weiterhin der Bedarf ein Dokument "in Händen halten zu können".